Sehr geehrte Eltern, liebe Schüler,

auch in diesem Schuljahr war die Durchführung des Betriebspraktikums der Jahrgangsstufe 9 pandemiebedingt nicht möglich.

Betriebspraktika sollen den Schülern die Möglichkeit bieten, die Berufs- und Arbeitswelt unmittelbar kennen zu lernen und dadurch die Berufswahl erleichtern.

Betriebspraktika sind damit Bestandteil einer kontinuierlichen und systematischen Berufsorientierung, weshalb die Möglichkeit für unsere Schüler besteht, ein Betriebspraktikum in den Sommerferien zu absolvieren. Die Durchführung eines solchen Praktikums wird von der Schule genehmigt, einen Antrag (Bestätigung der Ableistung des Praktikums) findet ihr hier.

Mit der Genehmigung über die Durchführung des Betriebspraktikums gilt dieses als schulische Veranstaltung und der Schüler ist damit unfallversichert.

Weitere Informationen und Hinweise findet ihr auf LernSax im Ordner zur Berufs- und Studienorientierung der Jahrgangsstufe 9 (BOStO 9).