chemnitz strategieWie sieht zukünftig eigentlich gutes Leben in Chemnitz aus?
Auf welche großen Fragen für Chemnitz  sollten wir bis 2040 eine Antwort gefunden haben?
Was sind die Schlüsselthemen, die für die nächsten 20 bis 25 Jahre die Chemnitzer Stadtentwicklung prägen werden?
An welchen Orten in der Stadt gibt es Handlungsbedarfe?

Kurzum:  Wie sieht Ihr Chemnitz im Jahr 2040 aus?



Auf diese und weitere Fragen will die Chemnitz-Strategie Antwort geben.

Für die Lange Tafel geht die Chemnitz-Strategie auf Tour und macht Halt in der Markersdorfer Oase (27.09.2019) und der Sachsen-Allee (28.09.2019). Bei Kaffee und Kuchen kann man sich ungezwungen über den aktuellen Stand der Chemnitz-Strategie informieren und die Diskussion der wichtigen Herausforderungen und Ziele um eigene Perspektiven und Visionen für Chemnitz 2040 ergänzen. Auch für Kinder gibt es spannende Mitmach-Aktionen.