Unsere Urwaldpaten Ilka und Torsten besuchten am 18.12.2013 die 5. Klassen. In einem Powerpoint- Vortrag zeigten sie unseren Jüngsten, wie schön, einzigartig und erhaltenswert der Urwald ist. Sie stellten einige Projekte wie die Wildtierstation oder die medizinische Hilfe in Bolivien vor, die wir als Schule seit vielen Jahren finanziell unterstützen. Deshalb überreichte die Umwelt-AG ihnen eine Geldspende - ein Teil des Erlöses der Altpapiersammlung. Als "Schule für den Urwald" tragen wir so für dessen Erhalt mit bei.

Vielen Dank für die aktive Unterstützung bei der Altpapiersammlung