Sehr geehrte Eltern, sehr geehrte Schülerinnen und Schüler,


im Zusammenhang mit einer möglichen weiteren stufenweisen Aufnahme des Schulbetriebes an sächsischen Schulen in den kommenden Wochen ist wiederum eine freiwillige einmalige Testung von Schülerinnen und Schülern mittels Corona-Schnelltest möglich.
Mit der Bereitschaft zur Testung tragen Sie zur Bekämpfung der CoronaPandemie und zur Sicherheit aller am Schulleben Beteiligten teil.


Wann und in welchem Umfang die Testung stattfinden wird ist uns noch nicht bekannt. Um die Vorbereitung der Testung so bedarfsgerecht wie möglich vornehmen zu können, ist eine Ermittlung der etwaigen Schülerzahlen, welche von der freiwilligen Testung Gebrauch mach würden, notwendig. Die teilte uns das Landesamt für Schule und Bildung am 23.02.2021 mit. Wir entschuldigen uns für die Kurzfristigkeit.
Bitte teilen Sie dem/der Klassenlehrer/in bis spätestens 24.02.2021 um 20:00 Uhr mit, ob Ihr Kind am freiwilligen Corona-Schnelltest teilnimmt.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Testung sowie die Einwilligungserklärung der Eltern