logo_jugend_forschtUnter dem Motto „Bring frischen Wind in die Wissenschaft" präsentierten 110 Schülerinnen und Schüler aus Südwestsachsen 60 Projekte aus 7 naturwissenschaftlichen und technischen Fachgebieten.

Aus unserem Gymnasium nahmen 3 Schüler teil:

 

Julia R. aus der Klasse 12 wurde für ihre Arbeit zur Untersuchung zur Epilepsie geehrt.

Maximilian R. und Jan Michael K. aus der Klasse 11 erhielten eine Anerkennungsurkunde für ihre Arbeit zu „Experimenten mit dem Taschenrechner Class Pad “.
jufo2011_b jufo2011_a

Herzlichen Glückwunsch!

Logo_Jd_farbig

Ergebnisse des Schulwettbewerbs Jugend debattiert 2012:

Altersklasse 1     Altersklasse 2
1. Jan Sebastian B.  9c    
2. Laura G.  9d
3. Clara B.  9b
4. Patrick G.  9d
1. Julia L.  10b
2. Vincent S.  10b
3. Jennifer K.  10c
4. Dominik C.  10a

 

Viel Erfolg beim Regionalwettbewerb am 2.3. in Einsiedel!

    Jugend debattiert

Logo_Jd_farbig

Seit 10 Jahren debattieren Schülerinnen und Schüler aktuelle interessante Themen. Am größten bundesweiten Wettbewerb zur sprachlich-politischen Bildung nehmen aktuell 730 Schulen teil – auch wir gehören dazu.

In diesem Jahr debattierten unsere Schülerinnen und Schüler beim Regionalwettbewerb besonders überzeugend und belegten in der Sekundarstufe 1 den 1. und 2. sowie in der Sekundarstufe 2 den 2. Platz. Mit diesem erfolgreichen Abschneiden haben sich

 Julia Lippmann ( 9b )

Vincent Stimper ( 9b )

Moritz Merbecks ( 11/3 )

jd_2011_1          jd_2011_2

jd_2011_3          jd_2011_4

die Teilnahme am Sieger-Seminar in Meißen gesichert und sich für den Landeswettbewerb am 7. April 2011 in Leipzig qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Landesausscheid.

 

 

 

jugend-forscht-2013-211x300logo_jugend_forscht

Unter dem Motto „Deine Idee lässt Dich nicht mehr los ?" präsentierten 110 Schülerinnen und Schüler aus Südwestsachsen 70 Projekte aus 7 naturwissenschaftlichen und technischen Fachgebieten.

Aus unserem Gymnasium nahmen 2 Schüler teil und erreichten hervorragende Ergebnisse.

A. Zehrfeld aus der Klasse 12 wurde für seine Arbeit zum Thema: „Fahrverhalten eines Pkw' s mit nicht ordnungsgemäß befestigten Radbolzen" im Fachgebiet Technik mit einem 2. Preis geehrt.

V. Stimper aus der Klasse 11 erhielt für seine Arbeit zum Thema „Herleitung eines Umrechnungssystems für astronomische Koordinatensysteme" den 1. Preis im Fachgebiet Mathematik/Informatik.
Damit hat sich Vincent auch für den Landesausscheid qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch !

 

 

 

jugend-forscht-2013-211x300logo_jugend_forschtjufo2013sieger

Am 22./23. März 2013 präsentierten 37 Schülerinnen und Schüler beim Landeswettbewerb 30 Projekte aus 7 naturwissenschaftlichen und technischen Fachgebieten.


Aus unserem Gymnasium hatte sich Vincent St. mit seiner Facharbeit „Umrechnung astronomischer Koordinatensysteme" für diesen Wettbewerb qualifiziert. Mit seiner Arbeit wurde Vincent Landessieger.

Video zum Landeswettbewerb bei youtube.

jufo_sieger_vincent2013



Er wurde dafür mit einem Sonderpreis und dem Preis für die beste interdisziplinäre Arbeit ausgezeichnet. Ende Mai wird er Sachsen beim Bundeswettbewerb in der BayArena in Leverkusen vertreten.

Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg beim Bundeswettbewerb.