Zusammen mit 81 anderen Schulen in Deutschland wurde das Karl-Schmidt-Rottluff-Gymnasium am Samstag, den 13. Juni 2015, in Jena mit dem Schulpreis ausgezeichnet.

Den Schulpreis erhlten Schulen für besondere Leistungen oder auch nur für die langjährige Teilnahme an diesem Wettbewerb, mit dem junge Talente ermutigt werden sollen, ihrem Forscherdrang nachzugehen.

Der Schulpreis ist mit einem Preisgeld von 1000 EUR dotiert.

In Jena wurde der Preis stellvertretend an die Schulleiter übergeben, gewürdigt wird damit aber natürlich vor allem die Arbeit der Lehrer (stellvertretend seine hier Herr Dr. Köhler und das langjährige Jurymitglied Herr Schüppel genannt) und dnatürlich die erfolgreichen Teilnehmer, von denen wir hier regelmäßig berichtet wird.