jugend-forscht-2013-211x300logo_jugend_forscht

Unter dem Motto „Deine Idee lässt Dich nicht mehr los ?" präsentierten 110 Schülerinnen und Schüler aus Südwestsachsen 70 Projekte aus 7 naturwissenschaftlichen und technischen Fachgebieten.

Aus unserem Gymnasium nahmen 2 Schüler teil und erreichten hervorragende Ergebnisse.

A. Zehrfeld aus der Klasse 12 wurde für seine Arbeit zum Thema: „Fahrverhalten eines Pkw' s mit nicht ordnungsgemäß befestigten Radbolzen" im Fachgebiet Technik mit einem 2. Preis geehrt.

V. Stimper aus der Klasse 11 erhielt für seine Arbeit zum Thema „Herleitung eines Umrechnungssystems für astronomische Koordinatensysteme" den 1. Preis im Fachgebiet Mathematik/Informatik.
Damit hat sich Vincent auch für den Landesausscheid qualifiziert.

Herzlichen Glückwunsch !