In diesem Jahr waren von 7.-10.9. 13 Mitglieder unserer AG in Pirna-Liebethal (Sächsische Schweiz). Mit Schülern aus drei anderen Schulen beschäftigten wir uns mit Problemen im Nationalpark Sächsische Schweiz z.B. Tourismus, Flora und Fauna oder Malerweg. Ein Thema unserer Untersuchungen war: Kleinkraftwerke an der Wesenitz- Für und Wider. In gemischten Gruppen aus verschiedenen Schulen führten wir Wasseruntersuchungen mit dem Umweltmobil und auch Arbeitseinsätze durch. So konnten wir Erfahrungen austauschen.

u camp 2015 01 u camp 2015 02

Für uns war das abwechslungsreiche Programm zum Thema Umwelt wieder ein super Erlebnis.

Gern fahren wir im nächsten Jahr wieder mit.                                                     Umwelt-AG