altpapierLiebe Schüler,

im Zeitraum vom 12. - 16.11.2018 findet wieder unsere Altpapiersammlung statt.
Die Annahme erfolgt im Haus 1 und Haus 2 zu den folgenden Zeiten:

Haus 1:

Mo, 12.11. 7:00 - 7:30 + Nachmittag
Di, 13.11. 7:00 - 7:30 + Nachmittag
Mi, 14.11. 7:00 - 7:30
Do, 15.11. 7:00 - 7:30 + Nachmittag
Fr, 16.11. 7:00 - 7:30

Haus 2:

Mo, 12.11 - Fr, 16.11 jeweils 7:00 - 7:30 + Nachmittag

Auswertung

 

Die Umwelt-AG bedankt sich bei allen Helfern sehr herzlich. Der Erlös der Altstoffsammlung kommt unserem Umwelt-Projekt in Bolivien zugute.

  • 1. Platz: 7a
  • 2. Platz: 6c
  • 3. Platz: 6b
  • 4. Platz: 9a
  • 5. Platz: 9b
  • 6. Platz: 7b
  • 7. Platz: 6a
  • 8. Platz: 5b
  • 9. Platz: 5a
  • 10. Platz: 10b

 

Vielen Dank! Weiter Sammeln. 

Eure Umwelt-AG

 

 

 

 

 

 

 

Auch im Jahr 2017 wurden die Mitglieder unserer Umwelt-AG für Ihr Engagement wieder durch die Stadt Chemnitz mit einem Umweltpreis geehrt.

 

Wir gratulieren ganz herzlich!

 

 

In diesem Jahr waren von 7.-10.9. 13 Mitglieder unserer AG in Pirna-Liebethal (Sächsische Schweiz). Mit Schülern aus drei anderen Schulen beschäftigten wir uns mit Problemen im Nationalpark Sächsische Schweiz z.B. Tourismus, Flora und Fauna oder Malerweg. Ein Thema unserer Untersuchungen war: Kleinkraftwerke an der Wesenitz- Für und Wider. In gemischten Gruppen aus verschiedenen Schulen führten wir Wasseruntersuchungen mit dem Umweltmobil und auch Arbeitseinsätze durch. So konnten wir Erfahrungen austauschen.

u camp 2015 01 u camp 2015 02

Für uns war das abwechslungsreiche Programm zum Thema Umwelt wieder ein super Erlebnis.

Gern fahren wir im nächsten Jahr wieder mit.                                                     Umwelt-AG

Einen interessanten Vortrag über die Projekte im Bolivianischen Urwald sahen und hörten die Besucher der Dankeschön- Veranstaltung von unseren Urwaldpaten Ilka und Torsten. Schöne Bilder vom Regenwald, aber auch sehr erschreckende Fotos von Zerstörungen durch das Hochwasser und Menschen mit Krankheiten, die es bei uns nicht gibt, waren erlebbar. Eben eine andere Welt.
Wir wünschen Ilka und Torsten, wenn sie am 20. Januar wieder nach Bolivien fliegen, alles Gute und das Gelingen ihrer Projekte vor Ort sowie eine gesunde Rückkehr.
Die Umwelt- AG nutzte die Möglichkeit und zeichnete besonders aktive Schüler und Klassen des
3. Urwaldlaufes aus. Unter großem Beifall der Gäste konnten die Ausgezeichneten die Preise entgegennehmen.

Ein großes Dankeschön nochmals allen Aktiven und Sponsoren!

Alle sind herzlich eingeladen zur

Dankeschön-Veranstaltung von Ilka und Torsten

für die 6000 € Spende, die wir zum 3. Urwaldlauf in diesem Jahr erlaufen haben.

 

Beide Urwaldpaten werden uns zeigen, wo und wie das Geld im Bolivianischen Urwald eingesetzt wird.

Termin: 8.01.2015; 18 Uhr in der Aula des KaSchmiR ( Hohe Straße 25)

Der Besuch lohnt sich. Lasst Euch überraschen.


Umwelt-AG