Im Jahr 2010 unterstützte der Förderverein die Schule maßgeblich bei folgenden Vorhaben:

  • Gestaltung einer Broschüre zum 2. Stefan-Heym-Wettbewerb für Junge Literatur (ca. 700 EUR)
  • Unterstützungsleistungen für verschiedene Familien bei Klassenfahrten und Taschenrechnerkauf (ca. 900 EUR)
  • Unterstützung des Schüleraustauschs mit Tampere (ca. 200 EUR)
  • Untesrtützung des Ehemaligenkozerts (ca. 300 EUR)
  • Anschaffung von Schulstrikots für Sportwettkämpfe (ca. 200 EUR)
  • Unterstützung von Schülerwettbewerben (ca. 300 EUR)
  • Unterstützung der Abiturfeier (ca. 250 EUR)

Außerdem wird nun in einer neuen Vitrine (Anschaffungspreis: ca. 380 EUR) auch im Erdgeschoss des Hauses 1 über die Vereinstätigkeit bereichtet.