Rekorde im Hochsprung

Celina, Kl. 11  1,47 m       Elias, Kl. 11     1,71 m

Hochsprung AuswahlDer Leichtathletikkurs vor der letzten übersprungenen Höhe

Die 11er unseres Leichtathletikkurses bewiesen sich dieses Jahr in 2 aufeinanderfolgenden Wettkämpfen. Nach guten Sprüngen am 1. Wettkampftag überraschte mich der gesamte Kurs am 2. Wettkampftag mit herausragenden Leistungen: So konnte zum Beispiel Majella den Relativwettkampf der Mädchen für sich entscheiden: sie übersprang mit 1,37 m 82,5 % ihrer eigenen Körpergröße. Bei den Jungen siegte Elias klar mit 97,7 %! Schnell zeigte sich, dass das Niveau des Wettkampfes so hoch war, dass  das Erreichen von 14 bzw. 15 Notenpunkten eigentlich keinen echten Anreiz darstellte. Es ging tatsächlich um Bestleistungen, die darüber weit hinausreichten. Neugierige können das Wettkampfprotokoll in der Turnhalle bestaunen und sich davon überzeugen, dass nicht Einzelne mit extremen Rekorden geglänzt haben, sondern der gesamte Kurs im Rahmen beider Wettkämpfe Außergewöhnliches geleistet hat. Ich bin unheimlich stolz auf den sprungstärksten Sportkurs meiner gesamten Lehrerzeit!

Frau Morauszki