Sport

Sport

(c) Stefan Bayer  / pixelio.de  Nachdem im Herbst unsere Fußballer gute Ergebnisse erzielt haben,standen diese Woche die Regionalfinals Handball und Basketball an.

Die Handballer der WK2mussten gegen die untere Luisenoberschule antreten. Sie verloren knapp gegen körperlich überlegene Gegner, können aber in dieser Besetzung nächstes Jahr nochmal antreten und haben dort gute Chancen.

Im Basketball belegten die Mädchen der WK2 den 2. Platz. Knapp wurde gegen das Gymnasium Flöha verloren und gegen das Chemnitzer Schulmodell hoch gewonnen. Ein Teil der Mädchen hat im Januar die Möglichkeit in der WK 32 noch einmal anzutreten .

Wir wünschen ihnen viel Erfolg. 

Bild: Stefan Bayer  / pixelio.de

Die Jungs der WK 2 gaben ihr erstes Spiel gegen das Gymnasium Mittweida ab, gewannen dann aber überlegen gegen die Gymnasien aus Stollberg und Frankenberg. Im letzten Spiel gegen das Andregymnasium musste die Entscheidung fallen. Ein hart umkämpftes Spiel, dass letztendlich mit 27:17 gewonnen wurde.

Damit spielen die Jungs am 23.1. im LANDESFINALE.

Herzlichen Glückwunsch.