Sport

Sport

Am 7. Februar reiste unsere Schule mit 2 Mannschaften der WK IV zum Regionalfinale in Lößnitz an.

reg handball1 2019

Unser Mädchenteam hatte zwar nur einen Gegner, aber als reine Amateure standen sie einer kompletten Mannschaft aus Handballerinnen gegenüber. Unsere unheimlich starke Abwehr machten es den gegnerischen Handballerinnen ausgesprochen schwer zu punkten, so dass sie ihre knappen Siege im Hin- und Rückspiel erst in den letzten Minuten hart erkämpfen konnten. Unsere Mädchenüberzeugten auf ganzer Linie!

reg handball 2019   reg handball3 2019

Unsere Jungenmannschaft war zwar mit aktiven Handballern bestückt, hatte aber mit Brand-Erbisdorf, Aue und Augustusburg erfahrene und schwierige Gegner mit am Start. Das erste und wohl stärkste Spiel unserer Mannschaft gegen Aue war von Beginn an äußerst rasant und forderte die Kondition beider Teams heraus. Unsere Spieler zeigten sich aber ausdauernd und angriffsstark bis zur letzten Minute. Erst im letzten Spiel gegen den Favoriten Brand-Erbisdorf  zeigten unsere Jungs Schwächen in der Abwehr, die letztendlich zu einem großen Punkterückstand führten. Der bis dahin in Sichtweite gewesene 2. Platz flog uns in Windeseile davon…

Insgesamt traten unsere KaSchmiRaner als ein großes Team auf: unsere Jungen unterstützen unsere Mädchen während der Spiele mit handballerischem Know-how, das die Mädchen mit den lautesten Anfeuerungsrufen aller Zeiten dankten. Wir sind stolz auf Euch!