plakat theater22Verdammnis wird von der Kanzel gepredigt, Angst breitet sich aus. Menschen in Angst beherrschen sich leichter - so denken Parris, der Pastor und Putnam, der reichste Mann der Stadt, denen der Gemeinderat im Weg ist. Ihre Gegenspieler sind Vernunft und Moral - verkörpert im Ehepaar Elizabeth und John Proctor.Da kommen ein paar Mädchen, die heimlich Spaß haben wollen, gerade recht, um eine Hexenjagd zu entfachen - und sich unliebsamer Mitbürger zu entledigen.Jeder ist verdächtig, denn jeder ist ein Sünder - wer bekennt, wird begnadigt, wer Satan leugnet, gehenkt.

Datum : Donnerstag, 14. Juli 2022  18.00 Uhr  Aula

Eine Produktion der "Anderen"