Am 5. November fanden sich alle Beteiligten am Zeichenwettbewerb / Mali zum vorerst ;-)· letzten Mal zusammen, um die Preisträger der Schule zu ehren.
Auch diesmal gab es einen besonderen Gast, nämlich den Chemnitzer Bundestagsabgeordneten Herrn Heinrich, der Schirmherr des Wettbewerbs war. Er überreichte allen Preisträgern eine Urkunde, die sogar von der Botschafterin Malis in Deutschland, Frau Fatoumata Siré Diakité persönlich unterschrieben war.
Jeder Preisträger erhielt dann· eine Anerkennung - ein kleines Kunstbüchlein oder ein Buch mit Geschichten oder beeindruckenden Bildern von Mali bzw. Timbuktu. Dem Förderverein der Schule sei an dieser Stelle noch einmal Dank gesagt, da· er uns dabei wesentlich finanziell unterstützt hat.
Frau Raupach vom Verein Chemnitz-Timbuktu verwöhnte uns anschließend mit belebendem afrikanischen Tee und für den Magen gab es auch noch eine Kleinigkeit. :-)

ausklang03 ausklang04
ausklang05 ausklang06
ausklang08 ausklang09
ausklang11 ausklang14
ausklang01 ausklang02 ausklang07

ausklang13