Im Rahmen eines Projekttages AFRIKA besuchte Herr Amadou Y. Diallo am 25.06.2018 unsere Schule. Er stammt ursprünglich aus Guinea. Herr Diallo hat in Guinea bereits verschiedene soziale Projekte, zum Beispiel den Bau von Schulen, Krankenhäusern und einer Berufsschule mittels Spenden realisiert.

Unsere Schule unterstützt seit mehreren Jahren ebenfalls diese sozialen Projekte. Wir haben ihm daher eine Geldspende überreicht. Das Geld haben wir durch einen Kuchenbasar gesammelt.

   

Herr Diallo spricht mehrere Sprachen und wohnt mit seiner Familie in Deutschland, wo er als Französischlehrer arbeitet.

Sein Vortrag war sehr interessant und hat unseren Unterricht gut ergänzt.

 
Autorin: Fabienne, 7c